NEWS


Ersatz der bestehenden TS Käserei im Gebiet Hofacher
Der Anbau der Chäsi Künten hatte zur Folge, dass diverse Elektro-Leitungen, die die zu bebauende Parzelle querten, ab der TS Käserei umgelegt werden mussten.

Dieser Umstand und ein langfristig gesicherter Zugang zur Trafostation hatte die EKG dazu bewogen, einen Neubau am Hofacherweg zu realisieren. Auch der sehr nahe Standort der alten Käserei zur Chäsi war ein Diskussionspunkt. Eine vor Jahren erworbene Parzelle begünstigte dieses Vorhaben.

Der Neubau-Kredit wurde an der GV vom 11.04.2014 einstimmig genehmigt.

Nach der Genehmigung im Dezember 2014 durch das Eidgenössische Starkstrominspektorats (ESTI) stand dem Neubau nichts mehr im Weg.

R. Keller vom Ingenieurbüro Kern begleitete die Ausschreibung und die Ausführung.
Fa. F. Borner AG lieferte und erstellte uns die neue TS.
Für die «Innereien», sprich die elektrische Installation der Trafostation und die Kabelumlegung wurde die AEW-Energie AG beauftragt.
Die Grabarbeiten für die neuen Kabeltrassen erledigte die Fa. Brun & Strebel, Bremgarten.
Am 02. Mai 2015 konnte die neue Trafostation Hofacher schrittweise ans Netz angeschlossen werden und am 28. September wurde die alte TS Käserei abgebrochen.

17.02.2016